Kategorie-Archiv

Blondinenwitze

Blondinenwitze

Das geschlossene Auto

Eine Blondine geht in die Tankstelle und fragt, ob sie ein Stück Draht haben kann, um ihr Auto aufzuschließen, da sie den Schlüssel im Auto hat. Der Verkäufer gibt ihr das Verlangte.

10 Minuten später kommt ein Mann herein, der sich vor Lachen nicht mehr einkriegt. Als der Verkäufer ihn nach dem Grund fragt, sagt er: „Da draußen steht ein Blondine an ihrem Auto und versucht die Tür aufzubrechen."

„Was ist denn daran so lustig?", unterbricht ihn der Verkäufer.

„Die andere Blondine sitzt im Auto und dirigiert den Draht!"

Blondinenwitze

Blondinenwitz

Kommt ein Mann in eine Bar und sagt: „Hey Leute, wollt ihr den neuesten Blondinenwitz hören?"

Meint die Barkeeperin: „Junge, bevor du ihn erzählst, sollte ich dir vielleicht sagen, dass ich blond bin, meine Freundin dort drüben ist blond, die zwei Boxerinnen dahinten sind blond, die beiden Polizistinnen da drüben sind blond und die drei Playboy-Häschen dort sind auch blond. Also willst du den Witz immer noch erzählen?"

„Nein, bevor ich ihn neunmal erklären muss, lass ich’s lieber gleich bleiben!"

Blondinenwitze

Untreue

Eine Blondine verdächtigt ihren Freund der Untreue.

Sie überrascht ihn zuhause im Bett mit einer anderen Frau.

Die Blondine zieht eine Pistole und will ihren Freund erschießen, doch plötzlich überwältigt sie die Traurigkeit und sie hält sich die Pistole an den eigenen Kopf.

Ihr Freund ruft noch:
„Tu es nicht!"

Doch ihre letzten Worte waren:
„Halt’s Maul, Du bist als nächster dran …"

Blondinenwitze

Noch eine Chance

Der große Blondinenkongress in Berlin findet dieses Jahr unter dem Motto „Blondinen sind doch nicht doof" statt. Um dem Motto gerecht zu werden, ist der erste Preis der Tombola an ein Rätsel geknüpft. Als nun die Kandidatin auf der Bühne steht, wird ihr vom Preisrichter folgende Frage gestellt: „Wie viel ist 2×3?"

Die Blondine grübelt. Nach einigen Minuten kommt die zögernde Antwort: „5?" „Leider falsch", erwidert der Preisrichter und aus tausenden Blondinenkehlen ertönt rhythmisch die Aufforderung: „Gib ihr noch ’ne Chance, gib ihr noch ’ne Chance!"

Nun gut, sagt sich der Preisrichter und fragt: „Wie viel ist 3×2?" Nach einer kurzen Konzentrationsphase kommt die Blondine zu dem Entschluss, dass auch diese Frage mit 5 zu beantworten sei, worauf aus dem Publikum energisch eine weitere Chance verlangt wird.

Um sich nicht den Zorn des Publikums zuzuziehen, stellt der Preisrichter noch eine letzte Frage: „Wieviel ist 2×3-1?" Totenstille im Publikum, die Blondine rechnet mit Zuhilfenahme ihrer kirschrot lackierten Fingernägel, die Spannung steigert sich bis ins Unermessliche, da kommt ihre Antwort „5!"

Die Menge der Blondinen tobt und fordert lautstark: „Gib ihr noch ’ne Chance, gib ihr noch ’ne Chance!"

Blondinenwitze

Kakteenfeld

Gucken zwei Blondinen einen Cowboyfilm, in dem ein Cowboy auf ein riesiges Kakteenfeld zureitet!

„Ich wette mit Dir um 10 Euro, dass der da durchreitet!", sagt die eine.
„Ich wette, der reitet da nicht durch!", sagt die andere.

Der Cowboy reitet durch!

Sagt die erste: „Schon gut! Kannst Deine Kohle behalten! Ich hab den Film schon mal gesehen!"
Sagt die zweite: „Ich auch! Aber ich hätte nicht gedacht, dass der da noch mal durchreitet!"

Blondinenwitze

Am Roulette-Tisch

Eine atemberaubende Blondine kommt ins Casino. Sie kauft sich für 10’000 Euro Jetons und geht langsam zum Roulette-Tisch. Dort angekommen fragt sie die Croupiers: „Darf ich mich ausziehen? Wenn ich nackt spiele, gewinne ich immer."

„Hmmm", überlegen die Croupiers und entscheiden: „Ja… OK, Sie dürfen."
Die Blondine entkleidet sich und legt alle Jetons auf den Tisch.

Die Kugel rollt.
Die Kugel fällt auf eine Nummer.
Die Blondine ist ausser sich: „Hurraaaaaa! Hurraaaaaa! Ich habe gewonnen! Ich habe gewonnen!!"
Sie nimmt alle Jetons vom Tisch und verschwindet.

Nachdem die Croupiers wieder bei Sinnen sind fragt einer von ihnen: „Hey, auf welche Zahl hatte sie überhaupt gesetzt?"
„Hmmm, ich dachte du…"
„Nein, ich dachte du…!"

Blondinenwitze

Bananenschale

Was denkt eine Blondine wenn sie in 10 m Entfernung eine Bananenschale auf der Straße liegen sieht?

Scheiße, gleich flieg ich auf die Schnauze!

Blondinenwitze

Maulwurf

Eine Blondine ertappt einen hungrigen Maulwurf, der soeben den ganzen Garten verwüstet hat. Daraufhin wird sie von ihrem Mann gebeten, das Vieh umzubringen, und zwar mitleidslos. Nach einer Viertelstunde kommt die Blondine zurück mit einem blutrünstigem Grinsen.

„Hast Du den Maulwurf ersoffen?" fragt sie ihr Mann neugierig.

„Nein, ich habe mir etwas viel Grausameres einfallen lassen! Ich habe ihn bei lebendigem Leibe vergraben."