Fritzchen-Witze

Tierkunde

Tierkunde in der Schule. Die Lehrerin fragt: „Was ist ein Steinbutt?"

Fritzchen meldet sich: „Na, das ist ein sehr flacher Fisch."

„Und weißt Du auch, warum er so flach ist?"

„Na, weil er Sex mit einem Wal hatte."

Die Lehrerin ist entsetzt und schleppt Fritzchen zum Direktor.

Dort verteidigt sich der Kleine und sagt: „Die Lehrerin stellt immer so provozierende Fragen! Sie hätte doch auch fragen können, wieso der Frosch so große Augen hat."

Meint der Direktor: „Ach? Und warum hat der Frosch so große Augen?"

„Weil er zugeguckt hat!"

Schulwitze

Andere Denkweise

Die Lehrerin im Unterricht: „Wenn auf einem Ast drei Vögel sitzen und ich einen abschieße, wie viele sitzen dann noch dort?
Meldet sich Fritzchen: „Gar keine, Frau Lehrerin!"

„Aber wieso denn?" „Wenn Sie einen abschießen, fällt der runter, und die anderen flattern vor Schreck davon!" Die Lehrerin: „Hm, das war nicht die Antwort, die ich erwartet habe. Aber deine Art zu denken gefällt mir."

Darauf Fritzchen: „Ich hab auch ein Rätsel für Sie: in einem Eiscafe sitzen zwei Frauen. Eine beißt und eine lutscht ihr Eis. Welche ist verheiratet?" Die Lehrerin wird rot, überlegt und sagt: „Die, die ihr Eis lutscht?"

Fritzchen: „Nein, die mit dem Ehering. Aber Ihre Art zu denken gefällt mir."

Ehewitze

In der U-Bahn

Ein Mann hat sich den Kiefer gebrochen, und seine Frau begleitet ihn zum Krankenhaus. Da das Auto kaputt ist, fahren sie mit der U-Bahn. Die Sitzplätze sind alle belegt, darum müssen sie stehen.

Die Frau lehnt an der Tür, die geht an einer Haltestelle auf und die Frau fällt raus. Der Mann regt sich nicht.

Spricht ein Fahrgast ihn an: „Warum machen sie denn nichts?"

Sagt der Mann: „Tut mir leid, ich kann nicht lachen, mein Kiefer ist gebrochen".

Ehewitze, Richterwitze

Schwiegermutter

Steht ein Autofahrer wegen Geschwindigkeitsüberschreitung vor Gericht.

Richter: „Soso, sie behaupten also, Sie seien nicht zu schnell gefahren. Wie wollen Sie das denn beweisen?"

Angeklagter: „Ganz einfach: Ich war auf dem Weg zu meiner Schwiegermutter."

Ehewitze

Schwiegersohn

Der angehende Schwiegersohn zum angehenden Schwiegervater: „Ich rauche nicht, ich trinke nicht und ich rühre keine Spielkarten an und bitte Sie um die Hand ihrer Tochter!"

Der angehende Schwiegervater: „Das schlagen Sie sich mal aus dem Kopf, glauben Sie, ich will einen Schwiegersohn, der mir immer als Beispiel vorgehalten wird?"

Schulwitze, Versaute-Witze

Die neue Lehrerin

Die neue Lehrerin, jung, super hübsch mit einer Wahnsinns Figur ist der Schwarm aller Jungs in der Klasse. „Heute …" schreibt sie an die Tafel, als Fritzchen plötzlich ruft: „Frau Lehrerin ist unter dem rechten Arm rasiert!"

„Fritzchen," sagt sie, „Das war sehr unartig! Geh nach Hause, heute will ich Dich nicht mehr sehen!" Ok, Fritzchen geht heim und ist über diesen freien Tag gar nicht böse.

Am nächsten Tag zeichnet die schöne Lehrein etwas mit der linken Hand, und Fritzchen ruft: „Unter dem linken Arm ist sie auch rasiert!" „Jetzt reicht es mir aber," sagt die Lehrerin. „geh nach Hause! Diese Woche brauchst Du gar nicht mehr aufzutauchen. Und Deine Eltern rufe ich auch an!"

Fritzchen erlebt 3 wundervolle schulfreie Tage. Am Montag erscheint er wieder im Unterricht. Bis in die 4. Stunde geht auch alles gut. Da bricht der Lehrerin die Kreide ab, und sie bückt sich, um sie wieder aufzuheben.

„Das war’s dann Jungs," ruft Fritzchen und nimmt seinen Ranzen, „ich seh‘ euch nächstes Schuljahr!"

Arztwitze, Versaute-Witze

Versicherung macht's möglich

Ein junger Medizinstudent macht mit dem betreuenden Arzt einen ersten Rundgang durchs Krankenhaus. Sie kommen an einem offenen Zimmer vorbei, in dem ein Mann auf dem Bett liegt, der wie wild masturbiert.

Der Student fragt: „Was ist denn mit dem los?" Worauf ihm der Arzt antwortet: „Tja, seine Hoden produzieren zu viele Spermien – deshalb muss er dauernd onanieren, damit sie nicht platzen!" „Wow!!" denkt der Student.

Kurze Zeit später sieht er in einem anderen Zimmer, wie eine hübsche Krankenschwester bei einem Patienten auf dem Bett sitzt und ihm einen bläst. „Und was hat der da?" fragt der Student neugierig. „Gleiches Problem, aber privat versichert."

Versaute-Witze

Gentlement

Ein Mann geht in die Disco und sieht ein total klasse aussehendes Weib am Tisch sitzen. Er fragt, ob sie mit ihm tanzen wolle.

„Nee", sagt sie, „geht nicht, ich sitze doch im Rollstuhl."

„Naja", meint er, „dann können wir ja etwas trinken und essen."

Nach einer Weile fragt er: „Kann ich Dich nach Hause bringen."

„Na klar," sagt sie, „super."

„Und", meint er, „wie isses auf’m Weg mit Poppen?"

„Du, kein Problem", sagt sie, „auf dem Heimweg kommen wir durch einen Wald, da ist ein großer Baum mit einer langen Astgabel. Da hänge ich mich dran und Du kannst mich schön von hinten nehmen."

Gesagt getan, da ist der Wald, die Astgabel, sie hängt sich dran und er poppt sie schön von hinten. Dann schiebt er sie nach Hause und klingelt an der Haustür.

Kommt die Mutter an die Tür und sagt: „Ach, das ist ja nett, dass Sie meine Tochter nach Hause bringen."

„Ist doch selbstverständlich."

„Nee", sagt die Mutter, „selbstverständlich ist das nicht. Die meisten lassen sie an der Astgabel hängen!"

Männerwitze

Bier

Hänschen sitzt bei seinen Hausaufgaben: „Du Papa. Was ist das für ein Satz: ‚Es ist kein Bier im Haus?'"

Stöhnt der Vater auf: „Das ist kein Satz – das ist eine Katastrophe!"

Ehewitze

Jörg Kachelmann

„Sie wissen, warum wir Sie vorgeladen haben?"

„Nee, keine Ahnung."

„Uns liegt eine schriftliche Anzeige vor, dass Sie ein Polygamist sind."

„Das ist eine haltlose, widerliche Verleumdung! Wer schreibt denn so was?"

„Ihre Frau"

„Welche?"